Archiv des Autors: Uwe Voss

Erfolgsgeschichte des Fonds für Barrierefreiheit wird fortgesetzt!

Die Segeberger CDU-Landtagsabgeordneten Ole Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann

Der ursprünglich mit 10 Millionen Euro ausgestattete Fonds für Barrierefreiheit des Landes Schleswig-Holstein wird um weitere Mittel aufgestockt, so dass weitere Förderanträge im nächsten Jahr gestellt werden können. Darauf weisen die beiden Segeberger CDU-Landtagsabgeordneten Ole Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann hin:

„Der Fonds für Barrierefreiheit war eine Forderung der CDU aus Oppositionszeiten in den Jahren 2012 bis 2017. Im Koalitionsvertrag mit Grünen und FDP konnten wir ihn dann mit einem Volumen von 10 Millionen Euro für die Jahre 2018 bis 2022 festschreiben“, so der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Ole Plambeck.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Katja Rathje-Hoffmann – Keine Toleranz für Gewalt gegen Frauen!

Katja Rathje-Hoffmann

Zum morgigen internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen erklärt die frauenpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Katja Rathje-Hoffmann:

„In Deutschland war jede dritte Frau in ihrem Leben mindestens einmal von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen. 117 Frauen kamen im vergangenen Jahr in Deutschland durch Gewalt ihres Partners ums Leben, während allein in Schleswig-Holstein 3 900 Frauen Opfer von Partnerschaftsgewalt wurden. Das ist nicht hinzunehmen.

Es reicht es nicht, die jeweiligen Täter zu bestrafen, sondern es muss vorbeugend gehandelt werden. Deshalb ist es richtig, die Aktion „Orange the world“ unterstützen, auf die gerade Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack hingewiesen hat. Durch das orangefarbene Anstrahlen von öffentlichen Gebäuden und die gleichzeitige Verbreitung über Social Media wird auf den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen aufmerksam gemacht.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Katja Rathje-Hoffmann erneut zur Landesvorsitzenden der Frauen Union gewählt (aktualisiert)

(vlnr.) Dr. Stefanie Rönnau, die Bundestagsabgeordnete Petra Nicolaisen und die Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann wurden in den geschäftsführenden FU Landesvorstand wiedergewählt.

Neumünster.  13. November 2021: Auf dem diesjährigen Landesdelegiertentag  der Frauen Union Schleswig-Holstein wurde die Landtagsabgeordnete Katja Rathje- Hoffmann erneut zur Landesvorsitzenden der mitgliederstärksten (4.484 Frauen) Vereinigung der CDU gewählt. Rathje-Hoffmann bekleidet dieses Amt seit nunmehr 10 Jahren.

Kontinuität gab es auch bei der Wahl ihrer beiden Stellvertreterinnen. Die Bundestagsabgeordnete Petra Nicolaisen und das Mitglied im Bundesvorstand der Frauen Union, Dr. Stefanie Rönnau wurden ebenfalls wiedergewählt.

Veröffentlicht unter Allgemein |